News

Das Doce Pares Eskrima ist eine moderne Kampfkunst, die sich nicht auf einen bestimmten Stil bezieht, sondern eine Kombination mehrerer Stile darstellt.  Bekannt ist das Doce Pares Eskrima für seine schnellen, fließenden Bewegungen. Im Training wird der Umgang mit Waffen (Stock, Messer und improvisierte Waffen) und im späteren Verlauf die waffenlose Selbstverteidigung gelehrt. Mindestalter 14 Jahre.

 

Trainer Doce Pares Eskrima

  Horst Eckert

 

Datum: Veranstaltung:
   
   
   
   
   

 

An den gelb markierten Terminen findet samstags kein Training statt!